Trainieren bei den Experten

Sie möchten ihre Gesundheit, Beweglichkeit und Lebensqualität steigern und erhalten? Sie wollen Ihren Körper stärken und Ihre Schmerzen in den Griff bekommen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Auf über 700 Quadratmetern bieten wir Ihnen Therapie- und Trainingsangebote rund um die Förderung und Erhaltung Ihrer Gesundheit in einem Ambiente zum Wohlfühlen. Von der Physiotherapie über die Ergotherapie bis hin zum medizinischen Gerätetraining, Prävention, Rehasport und zahlreichen Kursangeboten gibt es im Physio K alle Leistungen mit und ohne Rezept! Separate Räume für therapeutische Einzelanwendungen, ansprechende Gruppenräume und ein Trainingspark mit modernsten Geräten stehen Ihnen zur Verfügung – Seeblick inklusive.

Unser aktueller Flyer zum Download (PDF, 690 KB)

Öffnungszeiten:
Mo–Do 8-20 Uhr
Fr 8-18 Uhr

Anmeldung Kursprogramm 2017 startet

Die Anmeldung für das neue Kursprogramm ab Januar bis März 2017 hat begonnen: Rückenschule, Bauch-Beine-Po, Zirkeltraining, Sturzprophylaxe, Rücken-Fit, Funktionelles Training, Tiefes Muskeltraining, Rücken-Qigong, Faszien-Yoga, Yoga und Qigong.

Das Kursprogramm und die kostenlosen Probetermine finden Sie hier.
Info und Anmeldung unter 0421 5599 316

Physiotherapie

Ob bei Muskel-, Sehnen- und Bänderverletzungen, nach Brüchen oder nach Gelenkersatzoperationen von Knie, Hüfte oder Schulter: Die Palette unserer Behandlungen umfasst sämtliche physiotherapeutischen Techniken. Wir arbeiten bei der Erstellung eines Therapiekonzeptes mit Ihrem Arzt oder Operateur zusammen. Die Physiotherapie hilft auch bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, Rheuma, Osteoporose, Arthrose, Diabetes, Schlaganfall und chronischen Schmerzen.

Leistung

Krankengymnastik

Der Einzelgymnastiktermin beginnt mit der Befunderhebung durch den Therapeuten, um die Behandlung abzustimmen. Die Therapiemethoden wählen wir nach den Erfordernissen Ihrer Erkrankung aus und vermitteln Ihnen auch Übungen für zu Hause. Wir führen die Krankengymnastik auch auf neurophysiologischer Grundlage durch.

Leistung

Bewegungsbad

Von Funktionsgymnastik bis Aqua-Fitness finden täglich Gruppenangebote in unserem großen, 32 Grad warmen Bewegungsbad, statt. Die Bewegung im Wasser hilft auch bei Rheuma, Wirbelsäulenerkrankungen und nach Knochenbrüchen. Hierbei werden die Auftriebskraft, der Reibungswiderstand und die Temperatur in Kombination mit der Bewegung genutzt. Für alle Behandlungen und Kurse gilt: Erfahrene Therapeuten sind vor Ort! Das Bewegungsbad befindet sich nahe des Physio K auf dem Krankenhausgelände und ist ausgeschildert. Die Kursangebote im Bewegungsbad…

Leistung

Ganzkörper- Kältetherapie / Kältekammer

Wissenschaftliche Untersuchungen haben belegt, dass eine kurzzeitige (0,5 - 3 Minuten) Einwirkung extremer Kälte genügt, um Schmerzen zu lindern, entzündliche Prozesse einzudämmen, verkrampfte Muskulatur zu lockern und das Immunsystem zu stärken. Mit einem kurzzeitigen Aufenthalt in einer so genannten Kältekammer werden die gleichen Effekte erzielt. Die Ganzkörperkältetherapie wird eingesetzt bei chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen, Sportverletzungen, Migräne, chronischen Schlafstörungen, Neurodermitis, weichteilrheumatischen Erkrankungen, kollagenosen Autoimmunerkrankungen u.v.m. Weitere Informationen zur Kältekammer (PDF, 50KB)

Leistung

Manuelle Therapie

Untersuchung und Behandlung von Schmerzen und Problemen im Gelenk-, Muskel- und Nervensystem durch spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden. Ziel: Wiederherstellung des Zusammenspiels zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.

Leistung

Krankengymnastik an Geräten

Diese Form der Therapie ist eine Ergänzung zur Einzeltherapie und findet an speziellen Übungsgeräten statt. Krankengymnastik an Geräten (KGG) ist ideal bei fast allen orthopädischen, chirurgischen und selbst bei neurologischen Beschwerden. Nach einer detaillierten Befunderhebung erstellt der Therapeut einen Trainingsplan. Das Ziel ist der Ausgleich von zu schwacher oder im Missverhältnis stehender Muskulatur (Dysbalancen) durch individuelles medizinisches Aufbautraining.

Leistung

Massagen

Unsere Masseurinnen und Masseure sind medizinische ausgebildet und erfahren. Wir bieten zahlreiche Massageverfahren an: Neben der klassischen Massage mit oder ohne Fango beispielsweise die Fußreflexzonenmassage, Stäbchenmassage mit Eis nach Deuser/Prof. Schobert oder die Schlüsselzonenmassage nach Dr. Marnitz (PDF, 56KB), Akupressur und vieles mehr – fragen Sie uns!

Leistung

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine spezielle Massagetechnik, die Veränderungen der Blutgefäße vermeidet. Sie fördert den Abtransport von Gewebsflüssigkeit, besonders aus gestauten Körperregionen. Die Griffe orientieren sich am Verlauf der Lymphgefäße und Abflusswege, und wirken auf das Gebiet zwischen Haut und Muskulatur.

Leistung

Weitere physiotherapeutische und physikalische Leistungen
im Physio K

  • Atemtherapie
  • PNF-Therapie
  • Bobath-Konzept
  • Gefäßtraining
  • Chiro-Taping
  • Elektrotherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Krankengymnastik im Bewegungsbad
  • Wärmetherapie

Ergotherapie

Wenn alltägliche Handgriffe schwierig werden – sei es durch Krankheit, Verletzung oder Behinderung, hilft die Ergotherapie. Die Ergotherapie hat einen ganzheitlichen Ansatz. Das heißt, dass neben den Bewegungsabläufen des Körpers das ganze menschliche System einbezogen wird. Es werden also Bewegung, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und harmonisches Zusammenwirken dieser Einzelaspekte geschult. Oberstes Ziel ist es, die größtmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität wieder zu erlernen. Wir üben in Einzel- und Gruppentherapien unter Zuhilfenahme von motorisch-funktioneller oder sensomotorisch-perzeptiver Behandlung Ihre Bewegungen und geben Hilfestellung beim Erlernen neuer Funktionen.
Im Rahmen Ihrer ersten Behandlung bei uns führen wir eine ergotherapeutische Funktionsanalyse durch.

Medizinisches Gesundheitstraining

Das Physio K bietet gesundheitsorientiertes Gerätetraining an – von Laufband und Steppern bis hin zu hochspezialisierten Geräten.
Unsere individuellen Trainingspläne berücksichtigen Ihre gesundheitlichen Einschränkungen. Die umfassende persönliche Betreuung Ihres Trainings durch qualifizierte Mitarbeiter und das persönlich zugeschnittene Gerätetraining machen das Physio K zum optimalen Partner für Ihre Gesundheit. Sie trainieren in einer Wohlfühl-Atmosphäre, in sauberen und ansprechenden Räumlichkeiten. Wir setzen nur geprüfte Geräte ein, die für eine Verbesserung des Wohlbefindens sorgen können. Ihr Training findet auf dem neuesten medizinischen Wissensstand statt.

Zum medizinischen Gerätetraining können Sie nach der ausführlichen Einweisung jederzeit ins Physio K kommen. Vereinbaren Sie doch gleich ein Probetraining oder eine Trainingsberatung unter 0421 55 99 316! Der Preis für die Nutzung der Geräte ist je nach zeitlicher Dauer des Vertrages preislich gestaffelt. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Übrigens: Bei uns zahlen Sie keine Aufnahmegebühr!

Unser aktueller Flyer zum Download (PDF, 660 KB)

Kursangebot

Bewegung tut gut: Sie hält uns jung und fit, stärkt das das Körpergefühl, das Selbstbewusstsein und die Lebensfreude. Aber Bewegung kann noch viel mehr: Sie schützt uns vor - und hilft uns im Kampf gegen - Folgeerkrankungen der modernen Zivilisation, wie Stress, Rückenschmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und Übergewicht.

Bewegung ist vielseitig: Ob behutsames Stretching, konzentrierter Muskelaufbau, intensive Entspannung oder dynamischer Tanz: Das Kursangebot des Physio K – gesund trainieren ist vielfältig und abwechslungsreich. Bei uns finden Sie sicher den Kurs, der zu Ihnen passt und die Bewegungsform bzw. das Training, das Ihnen gut tut.

Bewegung macht Spaß: Gemeinsam trainieren fällt leichter. Anstrengung – aber auch Trainingserfolge und Humor in der Gruppe zu teilen, motiviert und macht Freude. Schöner Nebeneffekt: Sie treffen Ihre Kursfreunde regelmäßig und lernen neue Leute kennen!

Unter Tel. 0421 5599 316 erfahren Sie die aktuellen Kurszeiten und freie Plätze für unsere Rehasportgruppen, das Bewegungsbad und die Kältekammer.

Das aktuelle Kursprogramm herunterladen … (PDF – 29KB)

Präventionskurse

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen fördern unsere Angebote zur Gesundheitsprävention nach §20 Abs.1 SGB V. Die Kursgebühren werden dann mindestens zu 80% erstattet, dieses entspricht 150,- Euro oder auch mehr im Jahr. Wir informieren Sie gerne, ob der Kurs Ihrer Wahl von Ihrer Krankenkasse gefördert wird.

Rehasport

Der so genannte Rehasport findet, ärztlich verordnet, in Übungsgruppen mit dafür speziell ausgebildeten Übungsleitern statt (ohne Wassergymnastik und Gerätetraining). Ziel ist es, körperliche Defizite durch Krankheit und / oder Behinderung so weit auszugleichen, dass weitere Übungen in Eigenverantwortung durchgeführt werden können. Bitte erkundigen Sie sich bei uns nach den aktuellen Rehasportkursen im Physio K!


Kursangebot

Business-Yoga

Business Yoga – ein Baustein des Arbeitslebens.
Das Arbeitsleben ist mehr und mehr vom Erfolgsdruck geprägt. Bei vielen Menschen geraten die Waagschalen zwischen Berufsleben und Familie/Freizeit aus dem Gleichgewicht. Yoga hilft zu besseren Körperbewusstsein, mehr Balance und Ausgeglichenheit. Anwendungsfel-der sind Prävention, Problemlinderung (z. B. Schulter-Nacken), und Potentialentwicklung (PPP).
In diesem Kurs werden spezielle Yoga-Übungen bezogen auf die entsprechenden Körperbe-reiche, z. B. Schulter-Nacken-Bereich, Kiefer, Augen u. ä., als auch einfache Übungen direkt am Arbeitsplatz vorgestellt. Weitere Säulen stellen Atemübungen und Meditation dar.
Zielgruppe: Menschen mit einseitiger Belastung, besonders im Berufsleben, z. B. vorwiegend sitzende Tätigkeiten
Altersbeschränkung: keine
Vom Teilnehmer mitzubringen: warme Socken, bequeme Kleidung

Kursangebot

Tiefes Muskeltraining

Die Kursstunde besteht aus einem Warm-up (z.B. lockeres Laufen, Lockerungsübungen), dem Hauptteil und einem Cool-down (z.B. Stretching). Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt darin, die Tiefenmuskulatur zu erreichen. Diese Muskulatur stabilisiert Wirbelsäule und Gelenke und verbessert die Balance und Gangsicherheit. Trainiert wird hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht oder Kleingeräten.

Kursangebot

Ausdauertraining

Die Kursstunde besteht aus einem Warm-up (z.B. lockeres Laufen, Walking), dem Hauptteil und einem Cool-down (z.B. Stretching). Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt im Bereich der Grundlagenausdauer. Die Belastungsgrenze ist niedrig. Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse wie auch erfahrene Läufer geeignet, die in diesem Bereich trainieren oder sich verbessern möchten. Vermittelt wird ein Basiswissen zu den Themen Aufbau und Kontrolle eines Ausdauertrainings, was ist für wen geeignet, Pulsmessung u.ä.

Kursangebot

Faszientraining

Faszientraining ist ein Elastizitäts- und Beweglichkeitstraining des Bindegewebes. Dieses bildet ein dichtes weiterverzweigtes und vielschichtiges Netzwerk, welches als eines der wichtigsten Sinnesorgane den gesamten menschlichen Körper durchzieht und die Basis unserer koordinativen Körperwahrnehmung ist. Elastische Faszien sind mitentscheidend für Wohlbefinden und Fitness und beugen Verletzungen vor.
Im Kurs verbinden wir Yogaelemente, zum Beispiel das Dehnen langer Muskelketten mit leicht federnden Bewegungen aus den östlichen Kampfkünsten und kombinieren dies mit unterschiedlichen Gymnastikabläufen und -übungen. Faszientraining ist eine Ergänzung zum Muskeltraining. Übrigens: Faszien werden ein Leben lang gebildet - es ist nie zu spät um mit der Faszien-Bearbeitung zu beginnen! Nach ca. zwei Jahren sollen sich alle Faszienzellen erneuert haben.

Kursangebot

Bauch-Beine-Po

… ist ein Problemzonentraining. Durch gezielte Übungen geht es, nach einem kurzem Aufwärmen im Stand, den "Pölsterchen" an den Kragen!

Kursangebot

Rücken-Fit

Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, verspannte Schultern – das kennt fast jeder. Solche Einschränkungen machen einem Drittel aller Deutschen zu schaffen. Um weitere Schäden am Stütz- und Bewegungsapparat zu vermeiden, lernen Sie in diesem Rücken-Fit Kurs "rückenfreundliches Verhalten" und wie Sie dieses im Alltag einsetzen können. Die Schwerpunkte liegen auf der Kräftigung der Rücken-, Bauch- und Brustmuskulatur sowie auf Kraft, Ausdauer und Koordination. Natürlich werden Körperwahrnehmung und Entspannung nicht zu kurz kommen. Sie lernen ihren Körper besser kennen und erfahren, wie leistungsfähig sie sind und wie sie diese Leistungsfähigkeit steigern können - obwohl evtl. individuelle körperliche Defizite vorliegen. Das positive Erleben von Verhaltensänderung, Bewegung und deren Auswirkung auf den Körper und das Wohlbefinden stehen im Vordergrund.
Dieser Kurs eignet sich für Jung und Alt. Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung und Sportschuhe mit.

Kursangebot

Qi gong

Die Traditionelle Chinesische Medizin baut auf 5 Säulen auf: Akupunktur / Moxibustion, Massage, Ernährung, Kräutermedizin und Qi gong. Qi gong ist die Arbeit mit der Lebensenergie. Wenn Qi gleichmäßig durch die Energie-Leitbahnen (Meridiane) fließt ist man gesund, bei Krankheit ist der Energiefluss blockiert. Dies ist abhängig von Ernährung, Bewegung, Umweltbedingungen, Stress und vieles mehr. Grundlagen bilden die Funktionskreise in der chinesischen Medizin (Feuer, Erde, Metall, Wasser, Holz), mit denen im alten China vieles erklärt wurde und wird. Durch harmonische Bewegungsabläufe werden ein gleichmäßiges Fließen des Qi in den Leitbahnen und ausgeglichene Funktionskreise angestrebt.
Zielgruppe: a) Menschen mit einseitigen Belastungen, Stress, b) Gesundheitsförderung
Altersbeschränkung: keine
Vom Teilnehmern mitzubringen: leichte Sportschuhe oder rutschfeste Socken, bequeme Kleidung

Kursangebot

Sturzprophylaxe

Unsere Muskelmasse nimmt zwischen dem 20. und 70. Lebensjahr um durchschnittlich 30- 40 Prozent ab. Das vermindert die körperliche Leistungsfähigkeit, schränkt uns ein bei der Bewältigung des Alltags und führt zu erhöhter Sturzgefahr. Laut Statistik stürzt ein Drittel der über 65-Jährigen mindestens einmal im Jahr! Stürze haben neben körperlichen auch psychosoziale Folgen. Die Angst, erneut hinzufallen, führt beispielsweise dazu, dass Betroffene ihre Mobilität und Aktivität einschränken, um so weitere Stürze zu vermeiden. Diese Inaktivität aber führt zum weiteren Abbau von Muskelmasse, Kraft und Gleich- gewicht und steigert so das Sturzrisiko immer mehr.
Wie kann man Stürze vermeiden? Durch spezielles Training! Der Sturz- prophylaxe-Kurs im Physio K am Rotes Kreuzkrankenhaus fördert das gezielte Muskelaufbautraining für Arme, Beine und Rumpf. Das wirkt dem Verlust von Muskelmasse entgegen und senkt so das Sturzrisiko. Der Kurs besteht aus zehn festgelegten Übungen, die je nach individuellem körperlichen Befinden im Stehen oder auch im Sitzen durchgeführt werden können. Der Kurs beinhaltet ebenfalls ein gezieltes Auf- und Abwärmprogramm. Im Vordergrund stehen die gemeinsame Aktivität, der Spaß an der Bewegung und die Bewältigung der Angst vor Stürzen.

Der Kurs richtet sich an Menschen jeden Alters, die durch ihre Konstitution ein erhöhtes Sturzrisiko tragen, beispielsweise durch muskuläre Schwächen, Gangunsicherheiten, Gleichgewichtsprobleme, Erkrankungen wie Parkinson oder MS oder ein bereits vorhandenes Sturzereignis. Herzlich willkommen sind auch Menschen im höheren Lebensalter, die Angst vor Stürzen haben und etwas dagegen unternehmen möchten. Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung mit!


Team

Trainieren bei den Experten! Bei uns erwarten Sie medizinisch ausgebildete und erfahrene Spezialisten. Durch die Anbindung an das Rotes Kreuz Krankenhaus mit den Fachschwerpunkten Orthopädie, Gelenkersatz, Rheumaerkrankungen, Schmerztherapie, Unfall- und Operationsnachsorge behandeln unsere Therapeuten sowohl stationäre Patienten der Klinik als auch die Patienten und Sportreibenden im Physio K mit ihrem speziellen Know-how.
Physiotherapeuten/ Krankengymnasten, Masseure und Sporttherapeuten stehen Ihnen auch während es Trainings zur Seite. Wir arbeiten ggf. bei der Erstellung eines Therapiekonzeptes mit Ihrem Arzt oder Operateur zusammen.

Fachlicher Leiter

Dr. Ingo Arnold

Anmeldung

Hülya Coban
Nicole Habke
Bärbel Henkensiefken
Carolin Kühl
Dorothea Obrebski

Therapeuten

Nadja Berro
Birgit Bohrer
Stefan Bunger
Ilona Carstens
Bianca Colusso
Robert Dutt
Saskia Eiken
Thomas Ertel
Karin Fülberth
Elke Kath
Anke Kleine
Andrea Kloos
Claudia Neuhaus
Britta Rischbode
Ulrike Roland
Monika Schäfer
Pia Scheuermann
Christiane Schmal
Ulrike Schmitz
Anik Steinhage
Jens Wegner
Wiebke Wolf

Jobs

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

Kursleiter (m/w)
auf Honorarbasis

Wir möchten das Kursangebot in unserem Therapiebereich erweitern und suchen qualifizierte Kursleiter.

Wenn Sie ein offener, kontaktfreudiger Mensch sind, der Gruppen bewegen kann, und Lust auf eine Zusammenarbeit mit uns haben und idealerweise über eine Zertifizierung nach § 20 SGB V verfügen, dann würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen. Ansprechpartnerin für diesen Bereich ist Frau Andrae, Leitung Physiotherapie, die Sie unter folgender Telefonnummer erreichen: Tel.: 0421/55 99 - 316.

Schriftlich erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de

Preise

Alle Therapien, Kurse und Trainingsmöglichkeiten können Sie im Physio K mit und ohne Rezept erhalten. Bei uns zahlen Sie keine Aufnahmegebühr. Die Preise variieren je nach Dauer und Anzahl der vereinbarten Leistungen. Zum medizinischen Gerätetraining können Sie nach der ausführlichen Einweisung jederzeit ins Physio K kommen. Auch hier ist der Preis nach der zeitlichen Dauer des Vertrages gestaffelt. Bitte wenden Sie sich für Preisinformationen und Fragen zum momentanen Kursangebot an unsere freundlichen Mitarbeiterinnen unter Tel. 0421 55 99 316.

Vereinbaren Sie doch einfach einen kostenlosen Schnupper-Termin, an dem Sie sich selbst ein Urteil bilden können. Gemeinsam macht es mehr Spaß - bringen Sie Ihre Freunde, Kollegen oder Verwandten zum Schnupper-Termin mit!

Physio K –
Zufriedenheits-
garantie!

Wir möchten Ihr fester Gesundheitspartner sein: Wenn Sie unmittelbar nach der ersten therapeutischen Behandlung nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Rezept zurück.

Kontakt

Sie möchten weitere Informationen, haben Termin- oder Preisanfragen? Bitte wenden Sie sich an unser freundliches Team am Empfang: Sonja Berner-Müller, Nicole Habke, Carolin Kühl und Natja Lotz.

Physio K – gesund trainieren
Osterstr. 1a - im Forum K am Rotes Kreuz Krankenhaus
28199 Bremen

Tel. 0421 55 99 -316
Fax 0421 55 99 -850
info@physiok.de
www.physiok.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 - 20.00 Uhr
Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt

Wir sind sehr gut zu erreichen: Innenstadtnah, im Forum K am Rotes Kreuz Krankenhaus, Osterstr. 1a. Es steht aber auch eine Tiefgarage zur Verfügung. Zur Orientierung können Sie unsere Anfahrtskizze (s.o.) und unseren Gebäudeplan (PDF, 56KB) nutzen.

Unsere nächsten Haltestellen sind:

Wilhelm-Kaisen-Brücke (Straßenbahnlinie 4, 6, 8; Buslinie 24) 
Theater am Leibnizplatz (Straßenbahnlinien 4 und 6) und 
Rotes Kreuz Krankenhaus (Straßenbahnlinie 4).

Sie erreichen uns mit diesen Linien vom Hauptbahnhof aus ebenso wie von der „Domsheide“ in der Bremer Innenstadt.

Impressum

Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

Telefon: 0421 / 55 99-0
Telefax: 0421 / 55 99-351

info@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. Walter Klingelhöfer, Barbara Scriba-Hermann, Prof. Dr. Stefan Herget-Rosenthal
Registergericht: Amtsgericht Bremen
Registernummer: HRB 21805
Umsatzsteuer-Ident.-Nr. gem. § 27a UStG:
DE 114439040
Inhaltlich Verantwortliche gem. § 10 Abs 3 MDStV:
Dr. Walter Klingelhöfer, Barbara Scriba-Hermann, Prof. Dr. Stefan Herget-Rosenthal
(Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für diese sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gestaltung: oblik
Umsetzung: vorderdeck